Kontaminiertes Fleisch: Clenbuterol in Lebensmitteln

Soeben ist die Basketball-WM in China zu Ende gegangen. Für Aufsehen am Rande sorgte eine auf den ersten Blick kuriose Anweisung der Anti-Doping-Agentur: Wie die Bild-Zeitung berichtet, sollten die Athleten vor jeder Mahlzeit ein Foto von ihrem Essen machen. Der Hintergrund: In China ist immer wieder Clenbuterol in Lebensmitteln zu finden, weil es von Fleischerzeugern…

Ketotifen (Zaditen) als Dopingmittel

Schneller, höher, weiter: dieses Motto gilt im Sport längst nicht mehr nur für Profis. Auch Hobby-Sportler verfallen immer öfter dem Drang zur Selbstoptimierung. Den meisten geht es in erster Linie um das Aussehen. Dafür scheint fast jedes Mittel recht zu sein. Von rund zehn Millionen Deutschen, die regelmäßig ein Fitnessstudio besuchen, nehmen ca. 15 %…

Dopen mit Clenbuterol-Kur: ja oder nein?

Immer mehr Sportler, die anabole Steroide ablehnen, aber trotzdem nicht ganz auf Doping verzichten wollen, entscheiden sich für eine Clenbuterol-Kur. Diese soll weniger schädlich sein als eine Kur mit hormonellen Anabolika. Doch ist das tatsächlich der Fall, und worauf sollte man achten? Asthma, Rindermast, Doping Clenbuterol gehört zur Gruppe der Beta-2-Antagonisten. Diese Stoffe imitieren im…